DFB-Schiedsrichterzeitung 4/2018 erschienen

Quasi heimlich, still und leise – während alle Welt nach Russland schaute – ist Ende Juni die DFB-Schiedsrichterzeitung 4/2018 erschienen. Titelthema ist der Abschluss der Aktion „Danke Schiri.“, bei der verdiente Schiedsrichter aus allen Landesverbänden ausgezeichnet wurden. Mit dieser Aktion will der DFB Jahr für Jahr seine Verbundenheit mit der Basis zeigen. Denn die Basis ist es, die dafür sorgt, dass der wöchentliche Spielbetrieb aufrecht erhalten wird während einige wenige Elite-Schiedsrichter in den Profi-Ligen im Rampen- bzw. Flutlicht stehen. Jeder, der diesen Blog liest, weiß sicherlich wie schwer dies manchmal sein kann und so erklärt sich auch diese Aktion, die auch schon in den Ausgaben zuvor immer wieder Erwähnung fand. Fortsetzung in der kommenden Saison folgt garantiert.

Aber daneben gab es ja auch noch andere Themen, die viel Platz einnahmen. Hier wir gewohnt eine kurze Zusammenfassung.

DFB-Schiedsrichterzeitung 4/2018 erschienen weiterlesen

Weltmeisterschaft 2018 – Rückblick Schiedsrichteransetzungen

Die Weltmeisterschaft 2018 ist vorbei. An- und abgepfiffen wurde sie von Nestor Pintana aus Argentinien, der damit auf insgesamt 5 Partien als Hauptschiedsrichter kam. Dicht gefolgt vom Niederländer Björn Kuipers und dem Iraner Alireza Faghani mit jeweils 4 Spielleitungen. Lasst uns gemeinsam kurz auf die Schiedsrichter(einsätze) bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland schauen.

Weltmeisterschaft 2018 – Rückblick Schiedsrichteransetzungen weiterlesen