Linktipp „Collinas Erben“

Ich würde einfach mal behaupten, dass jedem einigermaßen Fußballinteressierten der ehemalige italienische Weltklasse-Schiedsrichter Pierluigi Collina bekannt ist. Und wie sieht es mit „Collinas Erben“ aus? Damit sind nicht seine Angehörigen genannten, die irgendwann in hoffentlich erst sehr ferner Zukunft von seinem Nachlass profitieren, sondern der meines Wissens erste und aktuell auch einzige deutsche Schiedsrichter-Podcasts.

In „Collinas Erben“ fachsimpeln Klaas Reese und Alex Feuerherd seit über 5 Jahren und nunmehr 88 Folgen (Stand: November 2017) über Themen rund um die Schiedsrichterei und die Geschehnisse in der Bundesliga aber auch internationale Szenen. Irgendwie ein bunter Mix aus Allem, was für den interessierten Schiedsrichter, Fußballer und Fußballfan interessant ist.

Ich bin im letzten Jahr irgendwie auf diesen Podcast aufmerksam geworden und seitdem begeisterter Zuhörer. Leider vergeht aktuell zwischen den einzelnen Podcast-Episoden aktuell sehr viel Zeit und die nächste Folge wird glaube ich auch erst Ende November oder Anfang Dezember veröffentlicht. Immerhin stehen wohl schon der Termin und das Thema – oh ja, momentan ganz schön heiß diskutiert und ziemlich intransparent von Seiten des DFB (nicht nur wegen der neuerlichen Absetzung von Hellmut Kruf als „Ober-Video-Assistent“, siehe aktuelle Veröffentlichung des DFB ohne viele Details und Antworten):

Im Podcast erhält man viele Hintergrundinformationen, die einem sonst verborgen bleiben, detaillierte Erklärungen zu Regeln und Regelauslegungen aber auch ehrliche und authentische Kritik, z.B. am Videobeweis oder an der ein oder anderen Entscheidung. Auch wenn der Podcast ab und an etwas zäh wird wenn sich die beiden in ein Thema hineinsteigern so ändert diese nichts an meiner dringenden Empfehlung für diesen Podcast.

Dass so viel Zeit zwischen den einzelnen Folgen vergeht liegt sicherlich auch daran, dass Klaas und Alex sehr umtriebig sind. Neben dem Twitter-Channel „Collinas Erben“ zeichen Collinas Erben auch für die wöchentliche Kolumne auf ntv nach einem Bundesliga-Spieltag verantwortlich. Darüber hinaus tauchen Collinas Erben auch in anderen Fußball-Podcasts auf oder sonstigen Veranstaltung wie beispielsweise der öffentliche Vorlesung „Der Schiedsrichter im Sportrecht“ an der Hochschule Köln auf.

Wer Collias Erbe noch nicht kennt, der sollte die Zeit bis zur Folge 89 dafür nutzen die alten Folgen durchzuhören – da kommen in Summe einige Tage Hörspieldauer zusammen. Wenn gerade keine aktuelle/neue Folge vorhanden ist dann höre ich mittlerweile auch alte Folgen auf der Fahrt zum Spiel. Dieses Podcast-Hören hilft bei der Einstimmung und Konzentration auf das Spiel und lässt einen früher oder später vielleicht über eine Spielsituation sinnieren, die kurz darauf im Spiel eintritt.

Werbeblock: Werbepartner beachten und diesen Blog unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.