Neue Gesichter in der Bundesliga zur Saison 2017/18

Nachdem es bereits zur Saison 2016/17 viele neue Schiedsrichter-Gesichter in der Bundesliga gab – namentlich Benjamin Cortus, Dr. Robert Kampka, Harm Osmers und Frank Willenborg – rücken auch zur kommende Saison 2017/18 ingesamt 4 SchiedsrichterInnen in die deutsche Elite-Liga auf. Die Betonung liegt dabei auf „Innen“ denn mit Bibiana Steinhaus pfeift ab der kommenden Saison zum ersten Mal ein Frau in der 1. Fußball-Bundesliga der Herren. Darüber hinaus ersetzen auch noch Sven Jablonski (27 Jahre, Bremen), Martin Petersen (32 Jahre, Württemberg) und Sören Storks (28 Jahre, Westfalen) die mit jeweils 47 Jahren altersbedingt ausscheidenden Jochen Drees (141 Bundesliga-Spiele, Südwest), Günter Perl (180 Bundesliga-Spiele, Bayern) und Wolfgang Stark (344 Bundesliga-Spiele, Bayern).

Neue Gesichter in der Bundesliga zur Saison 2017/18 weiterlesen

Erfahrungsbericht Adidas Performance ADP6094

Anfang des Jahres hatte ich mal einen Beitrag zur Spintso Ref Watch Pro  geschrieben weil ich am Überlegen war mir einmal eine neue Schiedsrichteruhr zu kaufen. Die neue Schiedsrichteruhr gibt es jetzt aber es ist NICHT die Spintso – dazu später einmal mehr. Stattdessen begleitet mich jetzt eine Adidas Performance ADP6094 bei meinen Spielleitungen. Hier ein erster Erfahrungsbericht.

Erfahrungsbericht Adidas Performance ADP6094 weiterlesen

* Affiliate-Link

Felix Brych pfeift Champions-League-Finale 2016/17

Überraschend früh hat die UEFA die Schiedsrichteransetzung für das Endspiel der Champions League 2016/17 am 3. Juni 2017 in Cardiff bekannt gegeben und  Felix Brych als Final-Schiedsrichter berufen.

Mit nach Cardiff reisen dürfen Mike Borsch und Stefan Lupp als Assistenten, Bastian Dankert und Marco Fritz als Torrichter sowie Rafael Foltyn als Ersatzschiedsrichterassisten. Das deutsche Sextet vervollständig der Serbe Milorad Mažić als 4. Offizieller. Felix Brych pfeift Champions-League-Finale 2016/17 weiterlesen